Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Siegmund-Loewe-Realschule> Aktivitäten> 2013-14> Archäologievortrag
Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansichtDiese Seite empfehlen

„Geschichte aus erster Hand“ - Archäologievortrag für die 6. Klassen im Fach Geschichte

Am Dienstag, den 16.12.2013, kam der Archäologe Herr Bernhard Bischler an die Siegmund-Loewe-Realschule in Kronach. Dort hielt der Altertumsforscher einen Vortrag über seine Arbeit, dem die Schüler der sechsten Klassen gespannt lauschten.

Grund des Vortrages war, den Schülerinnen und Schülern einen persönlichen Einblick in die Vergangenheit und in die Aufgaben eines Archäologen zu geben, damit die Schüler Geschichte aus erster Hand erfahren. So berichtete Herr Bischler unter anderem von seinen Ausgrabungen und Funden, beantwortete die zahlreichen Fragen auf Seiten der Schüler und ließ auch einige Originalfunde von den Schülern begutachten. Höhepunkt war das Entfachen eines Feuers mit Hilfe eines Feuersteins und Zunder, wie es die Steinzeitmenschen bereits vor tausenden von Jahren gemacht haben.

Zur Erinnerung an diesen Vortrag durfte sich jeder Schüler mit einer Feuersteinklinge ein kleines Stück Leder abschneiden und mit nach Hause nehmen. Doch auch sonst wird der Besuch des Archäologen, der am Ende mit einem großen Applaus bedacht wurde, im Gedächtnis bleiben, da die Schüler erfahren haben, dass Geschichte nicht nur alt und staubig ist, sondern uns auch noch in der Gegenwart betrifft und um uns herum geschieht.

Christian Dumproff

Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansichtDiese Seite empfehlen