Siegmund-Loewe-Realschule> Aktivitäten> 2008-09> Bewerbungstraining
 [Standardversion laden]  [Empfehlung versenden]

Bewerbungstraining für die 9. Klassen - Juli 2009

Richtig bewerben?

Die Aussichten auf einen guten Ausbildungsplatz steigen nicht nur durch bessere Schulnoten, die richtigen Unterlagen sind eine wesentliche Voraussetzung, um im Bewerbungsverfahren nicht schon an der ersten Hürde zu scheitern. Alle Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen stellten deshalb komplette Bewerbungsmappen zusammen, die nicht nur von den Lehrkräften, sondern auch von externen Fachleuten bewertet wurden. Die Fachschaft Wirtschaft hatte in diesem Zusammenhang die Firma LOEWE, die Barmer und die AOK zu Bewerbungsseminaren in unsere Schule eingeladen. Assessment-Center, Auswahlverfahren, Eignungstests und Bewerbungsgespräche, aber auch die Inhalte von Bewerbungsunterlagen waren die Themen, die Herr Felkel (Barmer), Herr Müller (AOK), Frau Ströhla und Herr Pfaffenberger (LOEWE) den interessierten Neuntklässlern nahebrachten. Dabei beschränkten sie sich nicht nur auf einen Vortrag, sie besprachen mit jedem einzelnen Schüler die positiven oder weniger gelungenen Teile seiner Bewerbung - vom Anschreiben über den Lebenslauf bis hin zu den Zeugniskopien.

Die Siegmund-Loewe-Schule, besonders die Fachschaft Wirtschaft, bedankt sich nochmals bei allen Referenten für die guten und praxisnahen Seminare.

 

Die Bilder 1 und 2 zeigen Frau Ströhla und Herrn Pfaffenberger von der Firma LOEWE bei der Besprechung der Bewerbungsunterlagen. Bild 3 zeigt Schüler der Klasse 9 A bei der Bearbeitung eines Einstellungstests.

Bild 1

Bild 2

Bild 3
 [Standardversion laden]  [Empfehlung versenden]