Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Siegmund-Loewe-Realschule> Aktivitäten> 2010-11> Naturwissenschaften und Geschichte> Exkursion ins Planetarium nach Nürnberg
Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansichtDiese Seite empfehlen

Die 5. Klassen erkunden unser Sonnensystem -

Am 22.12.2010 unternahmen die 5. Klassen zusammen mit ihren Erdkundelehrerinnen Frau Gareiß und Frau Viertl sowie Frau Körlin eine Fahrt nach Nürnberg ins Planetarium.

Im „Großen Kuppelsaal" waren die Schülerinnen und Schüler zunächst davon beeindruckt, wie viele Sterne man sehen könnte, wenn in Deutschland keine künstlichen Lichtquellen die Nacht erhellen würden. Anschließend wurde erklärt, wie man trotz dieser Unmenge an Sternen die wichtigsten Sternbilder erkennen kann.
Nun begann die „Reise zum Mond". Die Fünftklässer lernten dabei, weshalb dieser Himmelskörper von der Erde aus immer anders aussieht und aus welchen Gründen es Neumond, Halbmond und Vollmond gibt. Weiter ging danach die Reise zu den Planeten unseres Sonnensystems. Auch hier erfuhren die Schüler allerlei Wissenswertes, z.B. dass die Erde der einzige bewohnbare Planet ist, der Saturn von einem Ring aus Gesteinsbrocken umgeben ist, der Uranus einen Staubring besitzt, der Merkur der Sonne am nächsten ist, auf der Venus ständig heftige Gewitter toben und die weißen Bänder auf dem Jupiter Wolken sind.
Am Ende konnten die Schüler noch einen beeindruckenden Sonnenaufgang über Nürnberg bestaunen, bevor es wieder Richtung Heimat ging.

Iris Gareiß

 

Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansichtDiese Seite empfehlen