Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Siegmund-Loewe-Realschule> Schuljahre> Schuljahr 2009-10> Qualitätssicherung> Känguru - Wettbewerb auch an der RS II
Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansichtDiese Seite empfehlen

Känguru - Wettbewerb auch an der RS II

Der 3. Donnerstag im März war wieder ,wie jedes Jahr, Kängurutag. Somit machte das Känguru in diesem Schuljahr am 18.03.2010 nun schon zum dritten Mal Station in Kronach. Die Aufgaben, die wieder als Multiple-Choice-Fragen formuliert waren, wurden uns rechtzeitig vom Mathematikwettbewerb Känguru e.V., der seinen Sitz an der Humboldt-Universität Berlin hat, zugesandt und an diesen zur Korrektur und Auswertung auch wieder zurückgeschickt.


122 Schüler und Schülerinnen der Jahrgangsstufen 5 und 6 stellten sich diesen Aufgaben. Erstmals beteiligten sich auch 70 Schüler und Schülerinnen der 7. Jahrgangsstufe an diesem Wettbewerb.

Die Besten unserer Schule werden wir am letzten Schultag vor den Sommerferien prämieren. Kurz vor Redaktionsschluss erreichte uns die Auswertung der eingesandten Materialien. So können wir an dieser Stelle unseren Siegern und Siegerinnen gratulieren:

Jahrgangsstufe 5/61. PlatzDaniel Berthold, Kl. 6c - 92,50 Punkte
 2. PlatzJan-Niclas Zänker, Kl. 6b - 90,00 Punkte
 3. PlatzLisa Porzel, Kl. 5a - 76,75 Punkte
Jahrgangsstufe 71. PlatzChristin Hader, Kl. 7c - 87,25 Punkte
 2. PlatzChristian Pertsch, Kl. 7a - 83,75 Punkte
 3. PlatzMike Bayer, Chris Hofmann, Fabian Tübel, Kl. 7a - 77,50 Punkte
weitester "Känguru-Sprung" (größte Anzahl von aufeinanderfolgenden richtigen AntwortenTina Kräuling, Kl. 6b - 73,50 Punkte

 

Der Elternbeirat beteiligte sich wieder an der Startgebühr für unsere Teilnehmer und Teilnehmerinnen und stellte auch erstmals die Preise für unsere Besten zur Verfügung. Dafür unseren herzlichen Dank!

B. Hössel



 

Barrierefreie Version ladenAlle Links unterstreichenDruckansichtDiese Seite empfehlen