Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Siegmund-Loewe-Realschule> Aktivitäten> 2008-09> Werken > Krippenausstellung
Barrierefreie Version ladenStandardeinstellungen für Links verwendenDruckansichtDiese Seite empfehlen

Erstmals Krippenausstellung an der Siegmund-Loewe-Schule

Die Werkgruppe der Klasse 6d und ihre Werklehrerin Frau Betz luden am 18. Dezember 2008 zur Krippenausstellung ein.

Eine Krippe gehört Weihnachten in jeden Haushalt. Der Brauch eine Weihnachtskrippe selbst zu bauen geht jedoch immer mehr zurück. So findet man unter dem Christbaum häufig Krippen, die industriell hergestellt wurden und so keinerlei Individualität aufweisen.
Individuell waren die 18 Krippen die die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6d im Werkunterricht gestaltet haben. Sowohl die Figuren aus Ton, als auch der Stall aus Holz wurden ohne Vorgaben gestaltet. So kam es, dass keine Krippe der anderen gleichte und die Kreativität der Schülerinnen und Schüler konnte sich frei entfalten.
Als die Krippen nach sechs Wochen harter Arbeit, einigen blauen Daumen und viel zu schnell schwindender Zeit fertig waren, waren sich alle einig, dass man sie der Öffentlichkeit präsentieren musste.
Am Donnerstag, den 18. Dezember 2008 bestaunten Eltern, Mitschüler , Lehrer und Kinder des benachbarten Kreuzbergkindergartens die Krippen in der Aula der Siegmund-Loewe-Schule. Alle zeigten sich begeistert von den Schülerkrippen. Besonders die Details und die Individualität wurden bei Kuchen, Kaffe und Früchtepunsch in gemütlicher Atmosphäre gelobt. Für alle Beteiligten und die Besucher war es ein schöner Nachmittag in der sonst so hektischen Vorweihnachtszeit.
Die Schülerinnen und Schüler nahmen am Ende der Ausstellung stolz ihre Krippen mit nach Hause, wo sie sicherlich an Weihnachten einen Ehrenplatz unter dem Christbaum bekamen.
Als Werklehrerin bin ich noch immer begeistert von diesem Unterrichtsprojekt. Jeder Schüler hat durch Mühe und Fleiß seine eigenen Ideen umgesetzt und das Ergebnis war phantastisch. Vielen Dank für euren Einsatz und den Besuchern für ihr zahlreiches Erscheinen.
Ich bin mir sicher, dass dies nicht die letzte Krippenausstellung an der Siegmund-Loewe-Schule war.

Anja Betz

Hier die fertigen Kunstwerke und die Schülerinnen und Schüler beim Anfertigen der Krippen:

Barrierefreie Version ladenStandardeinstellungen für Links verwendenDruckansichtDiese Seite empfehlen