Siegmund-Loewe-Realschule> Aktivitäten> 2013-14> Patenschaft mit Burkina Faso
 [Standardversion laden]  [Empfehlung versenden]

Patenschaft mit Burkina Faso

Nachdem im Fach Erdkunde beim Thema „Kulturerdteil Schwarzafrika“ auch die Kinderarmut besprochen wurde, entschlossen wir uns, benachteiligte Kinder dort zu unterstützen. Als Hausaufgabe sollten wir uns überlegen, wie wir am besten helfen könnten und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass eine Patenschaft für ein Kind die sinnvollste Möglichkeit ist. Wir haben uns für die Organisation „Plan International Deutschland e. V.“ entschieden, die unter anderem auch von Jogi Löw, Shakira und Hillary und Bill Clinton unterstützt werden.
Unser Patenkind heißt Pelagie Pale und ist 13 Jahre alt. Sie wohnt im Südwesten Burkina Fasos. Die Unterstützung wird vor allem dazu benötigt, dass Pelagie zur Schule gehen und eine Ausbildung machen kann. Wir hoffen, dass wir mit unserer Unterstützung ihr Leben etwas leichter und lebenswerter machen können.

Klasse 7d

 [Standardversion laden]  [Empfehlung versenden]