Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Siegmund-Loewe-Realschule> Aktivitäten> 2013-14> Projekttag Sport
Barrierefreie Version ladenStandardeinstellungen für Links verwendenDruckansichtDiese Seite empfehlen

Projekttag Sport 2014

Am Freitag, dem 30. Mai 2014, fand zum zwölften Mal an unserer Schule für alle Schülerinnen und Schüler der 8. und 9. Klassen ein Sportprojekttag statt. Diese Veranstaltung hat sich am Freitag nach dem Vatertag als fixer Bestandteil im Jahresplan der Siegmund-Loewe-Schule etabliert.
Der Projekttag soll Anregungen für sinnvolle sportliche Beschäftigung schaffen, zum Sporttreiben außerhalb der Schule anregen und nicht zuletzt die vom Kultusministerium geforderte Zusammenarbeit mit den Sportvereinen aktivieren und fördern. Den Schülern wurden 15 Disziplinen angeboten, die zum größten Teil von denen im Basissportunterricht vermittelten abweichen. Nach der Auswahl und der Einteilung, die möglichst den ersten von zwei Wünschen berücksichtigte, blieben noch 12 Sportarten übrig.
Die Tabelle gibt einen Überblick über die Sportarten, die Teilnehmerzahlen, die beteiligten Vereine und Sportstudios sowie über die Übungsleiter und Betreuer.

Stimmen von Schülerinnen und Schülern, aber auch von den beteiligten Übungsleitern und Lehrkräften zeigen eindeutig, dass dieser Sporttag wieder ein voller Erfolg war. Den größten Anteil daran hatten die Schüler, die sich interessiert und engagiert an den verschiedenen Sportarten beteiligt haben. Das war ganz toll!
Ein herzliches Dankeschön sagen wir allen Vereinen mit ihren Übungsleitern, den Inhabern der Sportstudios und nicht zuletzt allen beteiligten Lehrkräften.

Im Namen der Fachschaft Sport, Franz Mairoser

Barrierefreie Version ladenStandardeinstellungen für Links verwendenDruckansichtDiese Seite empfehlen