Zurück zur Startseite
Zurück zur Startseite
Siegmund-Loewe-Realschule> Schuljahre> Schuljahr 2008-09> Veranstaltungen> Schulfest
Barrierefreie Version ladenStandardeinstellungen für Links verwendenDruckansichtDiese Seite empfehlen

Schulfest


Urlaubsstimmung beim Sommerfest der Siegmund-Loewe-Realschule am Samstag, 18.07.2009

Trotz des unbeständigen Wetters lockte - wie bereits in den vergangenen Jahren - auch am Samstag das traditionelle und sich größter Beliebtheit erfreuende Sommerfest der Siegmund-Loewe-Realschule zahlreiche Gäste an. Dabei hatten die Schüler mit ihren Lehrern sowie dem Elternbeirat der Einrichtung weder Aufwand noch Mühen gescheut, um den Besuchern - mit einem kunterbunten Programm - eine Auszeit vom Alltag zu schaffen. Neben tollen Musikeinlagen der verschiedensten Stilrichtungen, vielen Mitmach-Aktionen, Spielen und Wettbewerben gewährte vor allem ein Geschichts- und Sachunterricht der „etwas anderen Art" einen Einblick in den Schulalltag. Ständig umlagert war insbesondere die stimmig dekorierte Cocktailbar, die Urlaubsfeeling pur verbreitete und einen Hauch Karibik über Kronach zauberte.

Der ausdrückliche Dank von Rektor Heinz Zech galt den tatkräftigen Mithelfern vor und hinter den Kulissen, ohne deren Unterstützung das Sommerfest nicht hätte realisiert werden können. Anerkennung zollte er auch den Verantwortlichen des Frankenwald-Gymnasiums, die - aufgrund des durchwachsenen Wetters - ihre Aula für die Musikbeiträge zur Verfügung gestellt hatten, sowie dem Elternbeirat - als Hauptorganisatoren der Veranstaltung. Die Elternbeiratsvorsitzende Sabine Wank gab diesen Dank an die Eltern weiter, die sich um das leibliche Wohl der vielen Gästen kümmerten und viele leckere Kuchen gebacken hätten. Der Erlös des Festes komme wie in jedem Jahr den Schülern und Schülerinnen zugute.

Begeistert zeigten sich die sehr interessierten Besucher vom Geschichts- und Sachunterreicht der „etwas anderen Art". So zeugten verschiedene Ausstellungen - beispielsweise über Kunstgemälde, Technisches Zeichnen, Schulcomics oder die USA - sowie Bilder aus dem Schulleben vom großen Engagement der Kinder und Jugendlichen. Beim Erdkunde-, Biologie- sowie Religionen-Quiz konnten die großen und kleinen Gäste ihre Kenntnisse rund um die Naturwissenschaften bzw. Glaubenskulturen unter Beweis stellen, während brandgefährliche Experimente manchem Zuschauer förmlich den Schweiß auf die Stirn trieben. Vertreten war auch wieder der Schulsanitätsdienst, der lebensrettende Erste-Hilfe-Maßnahmen vor Ort demonstrierte und einen persönlichen Gesundheitscheck anbot. Sportlich betätigen konnten sich die Anwesenden bei einem Hinternis-Parcours auf dem Fahrrad oder an der „Bewegten Pause"-Kletterwand. Zudem fanden an diesem Tag die schulinternen Endspiele beim Fußball und Völkerball in der Turnhalle statt. Ergänzt wurde das enorm vielseitige Programm von dem französischen Sketsch „Le fantome et les notes", Karaoke, Computer-Spielen, einem Glücksspiel bzw. -rad sowie einem großen Bücherflohmarkt, bei dem so manche Leseratte fündig wurde.

Für die tolle musikalische Umrahmung sorgten die Bläserklassen 5 b und 6 b, die Jazz- bzw. Schulband, das Bläserensemble sowie der Chor und viele begabte Solisten. Natürlich war auch für das leibliche Wohl aller Gäste mit den verschiedensten Gerichten - wie Chili Con Carne, Gyros-Pfanne oder Gemüse-Lasagne - und einem riesigen Kuchenbüffett bestens gesorgt. Bei der sich anschließenden Generalprobe von Friedrich Schillers Drama „Maria Stuart" legte die Schulspielgruppe der RS II viel schauspielerisches Talent an den Tag und machte schon einmal „Appetit" auf die am heutigen Montag stattfindende Premiere.

Termin-Hinweis:
Die Premiere der Schulspielgruppe findet heute um 19.30 Uhr statt. Die Wiederholungen erfolgen - ebenfalls um 19.30 Uhr - am Dienstag sowie Mittwoch, den 21. und 22. Juli, jeweils in der Aula der Siegmund-Loewe-Realschule. Der Eintritt ist frei. Herzliche Einladung ergeht an alle interessierte Theaterfreunde. hs

Programm zum Schulfest

Barrierefreie Version ladenStandardeinstellungen für Links verwendenDruckansichtDiese Seite empfehlen